Skip to main content

Sandwichmaker Vergleich 2019 – Die besten Sandwichtoaster

Sandwichmaker Logo
gs-king-smiley-green-crownDu fragst dich, welchen Sandwichmaker du kaufen sollst? Im großen Sandwichtoaster Test 2019 verraten wir dir, welches Gerät die passenden Vorteile für dich bietet und obendrein noch günstig online zu bestellen ist.

Mit Tests, Sandwichmaker Vergleichen und unserem Expertenwissen versuchen wir dir gerne zu helfen. So findest und kaufst du den für dich am besten geeigneten Sandwich-Grill, um die leckersten Sandwichtoaster-Rezepte auszutesten.

Inhaltsverzeichnis/Werbung


Alle Produkte der Kategorie Sandwichmaker anzeigen
krups-fdk-451-sandwich-toaster-1
Leistungs-Sieger
Preis-Leistungs-King
Preis-Leistungs-King
Leistungs-Sieger
Sencor SSM 4304RD Sandwich-Maker-1 Breville VST070X Jumbo-Sandwichtoaster-1 Moulinex Red Ruby SW6125 3-in-1 Snack-Kombigerät-1 tefal-sw852d-snack-lection-1 Philips HD2392-00 Sandwich-Maker-1
Modell Krups FDK 451 Sandwich-ToasterSencor SSM 4304RD Sandwich-MakerBreville VST070X Jumbo-SandwichtoasterMoulinex Red Ruby SW6125 3-in-1 Snack-KombigerätTefal SW852D Snack CollectionPhilips HD2392/00 Sandwich-Maker
Testergebnis
PLK-Score

100

Sehr gut

11/2016 - 96.5%
PLK-Score

87

Gut

11/2016 - 76.8%
PLK-Score

62

Ausreichend

11/2016 - 94.5%
PLK-Score

52

Ausreichend

11/2016 - 85.3%
PLK-Score

46

Mangelhaft

11/2016 - 89.5%
PLK-Score

44

Mangelhaft

11/2016 - 64.3%
Bewertung
Leistung850 Watt-----
Auslaufschutz
Gewicht2,7 KG-----
Abmessungen------
Multifunktionsgerät
Besonderheiten------
Preis

39,90 € 64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

22,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

60,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

52,99 € 76,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

68,89 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

27,00 € 36,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

Sandwichmaker Test  – Die besten Geräte im Vergleich

In unserem großen allgemeinen Sandwichmaker Test haben wir ausschließlich darauf getestet, wie gut die Geräte ihre namensgebende Grundfunktion erfüllen. Eigenschaften wie Multifunktion oder eine Durchmischung mit anderen Typen von Grills, wie, Waffeleisen, Panini-Grill oder Kontaktgrill erfolgt nicht!

Diese Arten von Sandwichmakern gibt es

Folgende Übersicht gibt Auskunft darüber, welche Arten von Sandwichmnakern existieren und wie sie sich von vergleichbaren oder ähnlichen Elektrogeräten abheben.

Sandwichmaker mit festen Platten

Diese Variante stellt die Basis der Sandwichtoaster da. Es handelt sich dabei um Geräte mit nur einer Funktion.

Diese simple Hauptfunktion, die Zubereitung von möglichst guten Sandwiches, haben wir in unserem Sandwichmaker Test verglichen.

Sandwichtoaster mit herausnehmbaren Platten

tefal-sw852d-snack-lection-6

Es existieren Sandwichmaker, bei denen die Grillplatten nicht fest mit dem Gehäuse verschraubt sind. Dies ermöglicht die Einfachere Reinigung des Toasters.

Ein Sandwichmaker mit herausnehmbaren Platten ist jedoch nicht zwangsweise ein Multifunktiinsgerät!

Kombi-Sandwich-Gerät

tefal-sw852d-snack-lection-5

Diese Art von Multifunktionssandwichmakern wird auch Kombigrill, 3-in1-Gerät oder Multifunktionsgrill genannt.

Bei dieser Art von Sandwichmaker lassen sich die Platten in denen die Sandwiches erhitzt werden nicht nur herausnehmen, sondern der Hersteller bietet auch andere Platten an.

Diese Platten eignen sich dann für die Zubereitung von Grill-Gut, italienischen Sandwiches (Panini) oder sogar Muffins oder Poffertjes.

Sandwichtoaster Features: Test- und Kaufkriterien

cloer-6235-sandwichmaker-2In der Kaufberatung haben wir dir bisher versucht, Sandwichtoaster quasi für dich auszuwählen, die du nur noch bestellen brauchst. Wenn du dich aber selbst vorher noch mehr informieren möchtest, bist du in diesem Abschnitt goldrichtig.

Wir verraten dir hier, welche Kriterien wir sehr hoch beim Sandwichmaker Test bewertet haben und welche weniger stark oder gar nicht. Zusätzlich erklären wir dir, warum welche Eigenschaften von Sandwichmakern wichtiger und andere unwichtiger sind.

Anschließend bist du auch fast ein Experte für Sandwichtoaster und weißt du garantiert, welcher der beste Sandwichmaker für dich ist – selbst wenn du ganz spezielle Ansprüche hast.

Wichtige Sandwichtoaster Testkriterien

gs-king-smiley-green-crownBeim Kauf von Sandwichtoastern solltest du in jedem Fall auf diese Eigenschaften wert legen. Diese Merkmale, Funktionen oder sonstigen Eigenschaften eines Produktes oder einer Dienstleistung erachten wir bei Preis-Leistungs-King.de als besonders wichtig und bewerten sie auch entsprechend hoch in unseren Sandwichtoaster Tests.

Eines der wichtigen Kriterien beim Kauf eines Sandwichmakers ist die Frage: Bräunt das Gerät die Sandwiches gleichmäßig oder ungleichmäßig.

Leider sieht man hier das Ergebnis erst nach dem Kauf, muss sich also vorher auf Tests und Erfahrungsberichte anderer verlassen.

Sandwichtoasts sollten nach dem sie fertig sind idealerweise fest den Inhalt umschließen, sodass keine Flüssigkeit oder Käse nach außen dringt.

Je nach Toastform kann es auch bei den besten Geräten mal vorkommen, dass etwas Inhalt austritt, doch i.d.R. sollten die Sandwiches fest geschlossen sein.

Wer seinen Sandwichmaker länger benutzen möchte, sollte darauf achten, dass er gut zu reinigen ist.

Dies ist bei Geräten oft der Fall, bei denen die Grillplatten herausgenommen werden können oder bei welchen mit geschlossenem Gehäuse.

Ein Grundlegendes Problem – vor allem von billigen Sandwichtoastern – ist seit jeher, dass Käse, Butter oder austretende Flüssigkeiten aus Belägen austreten und für eine riesige Sauerei sorgen.

Ist das Gehäuse nach hinten nicht geschlossen, läuft das Fett und der Käse ungehindert ins das Gerät und verfestigt sich dort beim Abkühlen.

Irgendwann wird das Fett ranzig und riecht. Selbst zu öffnende und mühsam zu reinigende Sandwichtoastergehäuse werden den ranzigen Geruch nicht mehr gänzlich los. Dann kann das Gerät zum Wertstoffhof.

Ein Auslaufschutz und ein geschlossenes Gehäuse bei einem Sandwichtoaster sind daher eines der wichtigsten Vergleichskriterien

Der Preis ist für die meisten Menschen eines der bedeutendsten Kaufkriterien.

Wer nicht absolut im Geld schwimmt und nur das Beste will, der schaut schon, dass er für sein Geld auch eine entsprechende Leistung bekommt.

Weniger wichtige Sandwichtoaster Testkriterien

preis-leistungs-king-smiley-yellow-crownProdukte und Dienstleistungen verfügen über vielerlei Eigenschaften und Leistungsmerkmale. Die hier aufgelisteten Sandwichtoaster Test-Kriterien sind welche, die noch vergleichbar sind, jedoch nur zu einem kleinen Teil bei Individuellen Tests von Sandwichmakern berücksichtigt werden.

Ein fester Stand von Sandwichtoastergeräten ist ein untergeordnetes Kaufkriterium, doch es ist eines.

Bei Mittelklasse-Sandwichmakern ist ein fester Stand des Gerätes durch Anti-Rutschfüße – meist aus Gummi – Standard.

Günstige Sandwichtoaster sind stets aus Plastik, teurere können mit einer Edelstahlhülle – meist aus Aluminium – daherkommen.

Wer das Gefühl von Wertigkeit beim Kauf eines Sandwichmakers verspüren möchte, für den ist das Material ein mögliches Kaufkriterium, es sollte aber kein obergeordnetes sein.

Sandwichmaker stehen – anders als etwa HiFi-Anlagen – meist nur für die Dauer der Benutzung in der Küche.

Beim Online-Kauf eines Sandwichmakers ist ein wärmeisolierter Griff nur dann ein Kaufkriterium, wenn jemand aus gesundheitlichen Gründen kurzzeitig absolut keine etwas erhöhten Temperaturen vertragen kann.

Ansonsten wird es ohne wärmeisolierten Griff eben mal kurz etwas wärmer.

Der Überwiegende Teil der Sandwiches ist dreieckig. Dafür ist die hohe Kante verantwortlich, die die viereckigen, doppellagigen Sandwichtoastscheiben teilt.

Manchmal haben diese Dreiecke noch Muster, die durch Vertiefungen, bzw. Wölbungen der Plattenform entstehen. Ein paar Modelle bieten jedoch auch z.B. eine Muschelform an, bei der zwei Toastscheiben nicht durch eine Kante getrennt werden.

Dadurch werden die Sandwichscheiben nur von außen verschlossen. Dies verhindert weitgehend das Austreten von Käse, Butter und Saft, was bei den geteilten Toasts in der Dreicksform häufiger vorkommt.

Wenn man auf diesen Unterschied Wert legt, kann die Form der Sandwiches sogar ein Hauptkaufkriterium sein.

Bei manchen Sandwichmakern lässt sich der Verschluss in verschiedenen Stufen justieren, während andere nur auf oder zu als Zustand kennen.

Mehrere Stufen sind dann wichtig, wenn man ggf. öfter Sandwichtoasts mit wechselnder Füllmenge zubereiten möchte.

Wer den Klassiker Käse/Schinken-Sandwich oder Käse/Salami-Sandwich wählt, für den sind mehrere Verschlussstufen kein Kaufkriterium

Auf die Verarbeitung eines Sandwichtoasters sollte durchaus Wert gelegt werden. Ein Klappriges Gerät, an dem z.B. die Verschlussklappe aus billigem, dünnen Plastik besteht, macht nicht viel Freude.

Individuelle Sandwichtoaster Kaufkritrien

preis-leistungs-king-smiley-orange-crownIm Gegensatz zu den vorangegangenen Kriterien, lassen wir die hier aufgelisteten nicht in unsere Sandwichmaker Tests einfließen. Es handelt sich dabei um schlecht vergleichbare, oft individuelle Kriterien (z.B. Farbe) oder welche, die für den Test-Vergleich nicht relevant sind.

Bei ein paar wenigen Sandwichtoastern lässt sich die Hitze per Drehrad oder in Stufen manuell (per Hand) regulieren – die Automatische Temperaturregelung ist jedoch die Regel.

Die Meisten Geräte kennen eh nur eine Stufe: volle Leistung.

Da ein Sandwichtoaster an sich nichts weiter als ein Heizgerät ist, wie auch ein Waffeleisen, kann man mit manchen Sandwichtoastern tatsächlich auch Waffeln backen.

Aufgrund der Geringen Gösse von Sandwichtoastern spielt es meist keine Rolle, ob ein Grillgerät waagerecht oder senkrecht verstaut werden kann.

Ohnehin eignen sich nur Sandwichgeräte mit geschlossenem Gehäuse für eine Vertikale Lagerung, da ansonsten ins Gerät gelaufener Käse und Butter auslaufen können. Das sorgt für Fettflecken im Schrank, die kaum zu entfernen sind.

Die Farbe kann für manche ein extrem wichtiges Kriterium beim Kauf von Sandwichmakern sein, für andere ist die Farbe gänzlich unerheblich.

Die meisten guten Sandwichmaker-Modelle können nur 2 Sandwiches auf einmal zubereiten, doch es gibt auch Geräte für die Zubereitung von 4 Toasts.

Wer gleichzeitig mehr als zwei Leute satt bekommen möchte, für den ist ein 4-fach Sandwichmaker eine Option – oder man kauft sich zwei 2-fach Geräte.

So etwas simples und elementares wie einen Ein-/Ausschalter besitzt tatsächlich nicht jeder Sandwich-Grill. Viele Sandwichmaker erhitzen sich, sobald der Stecker in die Steckdose gesteckt wurde.

Da man Sandwichmaker jedoch meist an keinem festen Platz stehen hat, sondern sie nur zur Benutzung hervorholt und nach Gebrauch wieder wegräumt, ist das Vorhandensein eines An-/Aus-Knopfes ausnahmsweise kein wichtiges Kriterium.

Unbedeutsame Sandwichtoaster Kaufkriterien

preis-leistungs-king-smiley-red-crownSämtliche hier aufgeführten Produktmerkmale, Funktionen oder Begrifflichkeiten sind weder für das Testen der Sandwichtoaster von Bedeutung, noch in irgendeiner Weise von Relevanz, wenn es um den Kauf von Sandwichtoastern geht. Dazu zählen unter anderem Funktionen, die von Herstellern als besonders herausgestellt werden, jedoch an sich zum Standard der jeweiligen Produktgruppe gehören.

Selbst die günstigsten Sandwichmaker geben mit grünem und rotem Licht Aufschluss darüber, ob das Gerät die nötige Hitze erreicht hat, um einen Toast hineinzulegen.

Bei den Meisten Geräten funktioniert hingegen die Anzeige, wann ein Toast fertig ist, nicht ganz so zuverlässig. Zudem mag der eine Sandwichtoastfan sein Weißbrot eher kross und dunkel und der andere nur leicht gebräunt.

So muss man meist sowieso selbst öfter nachsehen, wann ein Toast „fertig“ ist. Das Anzeigelicht ist absolut zu vernachlässigen.

Bei manchen Sandwichtoastergeräten steht es bei, bei anderen nicht, jedoch sind alle Platten bei Sandwichtoastern mit einer Schicht überzogen, die das Anhaften von Brot und Käse verhindern soll.

Viel wichtiger ist: wie haltbar diese Antihaftbeschichtung ist. Letzteres lässt sich jedoch vor dem Kauf schlecht testen.

In der Produktbeschreibung von manchen Sandwich-Toastern findet sich der Hinweis, dass sie für große Toastscheiben geeignet wären. Da ein Sandwichtoast immer größer ist, als ein normaler Toast, ist dieser Hinweis irrelevant.

In Deutschland verkaufte Sandwichtoaster haben alle eine Spannung von 230 Volt.

Um die drei Kilo wiegen Sandwichmaker im Durchschnitt. Selbst schwache Menschen und Kinder können einen Sandwichgrill mühelos transportieren.

Daher ist das Gewicht kein ausschlaggebendes Vergleichskriterium

Um die drei Kilo wiegen Sandwichmaker im Durchschnitt. Selbst schwache Menschen und Kinder können einen Sandwichgrill mühelos transportieren. Daher ist das Gewicht kein ausschlaggebendes Vergleichskriterium

Die Größe, bzw. der Umfang von Sandwichtoastern ist kein wichtiges Vergleichskriterium. Sandwich-Geräte sind i.d.R. alle ähnlich groß.

Sandwichtoaster sind i.d.R. keine Geräte, die man besonders gut gebraucht verkaufen kann, wenn sie einmal benutzt sind. Der Wertverlust ist entsprechend hoch.

Ausnahmen können Geräte sein, die sich komplett einigen lassen. Bei dem durch die Bank weg eher günstigen Preis von Sandwichmakern, ist der Wiederverkaufswert jedoch eh kein wichtiges Kriterium.

Jeder Sandwichmaker hat einen Griff, die Maße sind klein und von daher ist die Transportfähigkeit, bei den kleinen Sandwich-Zauberern auch nicht von großer Relevanz.

Jeder Sandwichmaker hat einen Griff, die Maße sind klein und von daher ist die Transportfähigkeit, bei den kleinen Sandwich-Zauberern auch nicht von großer Relevanz.

Da alle Sandwichtoaster gleichsam einfach zu bedienen sind, spielt dieses Kriterium beim Kauf keine Rolle.

Sandwichtoaster Kaufberatung

Welchen Sandwichtoaster soll ich kaufen?„, fragst du dich?

Aus unserer Sicht ist der Preis-Leistungs-King natürlich jener Sandwichmaker, den wir den wir dir blind empfehlen würden. Doch du kennst dich selbst natürlich noch viel besser und weißt was du willst.

Daher findest du den besten Sandwichmaker für deine Bedürfnisse nach unserer individuellen Kaufberatung.

Dein Sandwichtoaster soll ein Multifunktionsgerät sein, mit dem du ggf. auch Waffeln oder kleine Muffins zubereiten kannst.

Wie würdest du dich einschätzen? Kauf-Empfehlung
Du weißt nicht genau, was bei einem Sandwichmaker wichtig ist und worauf du beim Kauf achten sollst, du hast aber auch keine Lust, dich lange zu informieren.

oder

Du legst Wert auf maximale Qualität und Leistung zum geringstmöglichen Preis.

Geld spielt beim Kauf keine Rolle und du legst Wert auf Stil, eine wertige Verarbeitung und beste Funktionalität des Sandwichmakers.
Für dich zählt nur der günstige Preis, weil du für einen bestimmten Anlass nur schnell mal einen Sandwicher benötigst. Du bist auch bereit, schlechtere Verarbeitungsqualität und ungleichmäßig braun gefärbte Sandwiches in Kauf zu nehmen.
Du benötigst viele Sandwiches möglichst zur gleichen Zeit. Du legst Wert auf Vielseitigkeit.
Du legst Wert auf einen möglichst niedrigen Stromverbrauch.
Für dich zählt in erster Linie die Optik eines Sandwichmakers

Sandwichmaker im Preisvergleich – wie viel dürfen sie kosten?

Preislich bewegen sich Sandwichtoaster alle im Bereich von 10 bis maximal 100 Euro.

„Lohnt sich ein Preisvergleich bei Sandwichmakern und wie hoch ist das Sparpotenzial?“

Breville VST070X Jumbo-Sandwichtoaster-3Wenn du ordentlich Preise von Sandwichmakern vergleichst, kannst du bereits ein gutes Gerät für um die 20 bis 25 Euro beim Online-Händler deines Vertrauens ergattern. Im Angebot sparst du dabei in Summe jedoch nicht ganz so viel, wie bei großen Elektro-Geräten oder Modetextilien. Dies liegt daran, dass Sandwichtoaster generell schon recht erschwinglich sind.

Für vergleichsweise günstige 15 bis 20 Euro bekommst du bereits Sandwichmaker, die ihre Hauptfunktion befriedigend bis gut erledigen, wie unser Sandwichtoaster Test zeigt. Die Regel ist dies jedoch nicht. Billige Sandwichtoaster sind ausschließlich mit einem Kunststoffgehäuse versehen.

Für Kosten von 25 bis 50 Euro hingegen bekommst du gute bis sehr gute Sandwichmaker. Dieses Geld sollte dir der Kauf eines guten Sandwichmakers also Wert sein.

Für 50 bis 100 Euro bekommt man im Preisvergleich spezielle Sandwichmaker für 4 Sandwichtoasts gleichzeitig oder Multifunktionsgeräte, die zudem noch Waffeln, Panini, Muffins oder weitere Dinge zubereiten können. Diese 3-in-1-Kombi-Grills sind jedoch nur sinnvoll, wenn du nicht bereits einen Kontaktgrill oder ein Waffeleisen besitzt.

Ebenfalls hochpreisig sind Sandwichmaker mit Teflon-Beschichtung, Toaster für Sandwiches aus hochwertigeren Materialien (Metall: vorwiegend Aluminium) bestehen und welche mit besserer Verarbeitung.

Sandwichtoaster Angebote und Schnäppchen

Du suchst natürlich den für dich besten Sandwichmaker und das zum günstigsten Preis. Wir verraten dir, wie du angeblich günstige Sandwichtoaster Angebote von richtigen Schnäppchen unterscheiden kannst.

Außerdem findest du in diesem Abschnitt Tipps und Tricks, wie du beim Online-Kauf eines Sandwichtoasters durch Deals oder andere Rabattaktionen dein Lieblingsgerät für einen möglichst günstigen Preis bestellen kannst.

Den besten Sandwichtoaster kaufen

Wer billig kauft, kauft zweimal. Dies gilt auch für billige Sandwichtoaster. Lass dich also nicht im Supermarkt von einem  10 Euro Lock-Angebot ködern, sondern suche dir in unserem Sandwichtoaster Test ein Gerät, was deine Ansprüche auch erfüllen kann.

Selbst wenn dein Top-Sandwichtoaster nicht gerade reduziert im Angebot sein sollte, sparst du – und zwar Nerven, Zeit und im Endeffekt auch Geld, weil du nicht schon bald erneut auf die Suche nach einem besseren Gerät gehen musst. Unser Preis-Leistungs-King ist immer eine gute Wahl.

Die am besten getesteten Sandwichtoaster auf Preis-Leistungs-King.de in absteigender Reihenfolge:

Sandwichmaker im Angebot kaufen

In diesem Abschnitt sollten sämtliche Arten von Angeboten sowie spezielle Angebotsaktionen (Black Friday/WSV/Sales etc) abgehandelt und in Verbindung mit dem Produkt gesetzt und auf ihr Einspaarpotential abgeklopft werden)

Willst du einen originalverpackten, neuwertigen Sandwichtoaster günstiger erstehen, solltest du auf Angebote im Internet achten. Als vergünstigtes Angebot gilt alles, was preislich unterhalb der sogenannten „Unverbindlichen Preisempfehlung“ (kurz: UVP) liegt.

Sandwichtoaster gibt es zu speziellen Rabattaktionen besonders günstig online zu bestellen. Informationen zu einigen dieser ganz speziellen Sonderangebotsaktionen haben wir für dich zusammengestellt.

Reduzierte Sandwichmaker auf Preis-Leistungs-King.de. Diese Sandwichtoaster sind aktuell im Angebot:
Um die Inhalte unter den folgenden Überschriften zu sehen, klicke einfach auf den Schriftzug oder das „+“-Symbol.

Sandwichmaker Black Friday Angebote

Am sogenannten Black Friday – dem Schwarzen Freitag – locken Geschäfte und Online-Händler mit Sonderangeboten und ordentlichen Rabatten. Sandwichtoaster zählen zwar nicht und bedingt zu den begehrtesten Black Friday Angeboten. Als Elektroartikel zählen jedoch auch Sandwichmaker zu den Produkten, die traditionell mit einem Preisnachlass von bis zu 50% von manchen Online-Shops verkauft werden. Black Friday Rabatte auf Sandwichmaker ermöglichen es dir vor allen Dingen günstiger an dein Wunschgerät zu gelangen, wenn du es nicht direkt benötigst, sondern mit dem Kauf noch etwas warten kannst.

Der Black Friday ist traditionell in den USA der Freitag nach Thanksgiving, zu dem die Einzelhändler mit besonders satten Rabatten auf Elektronik-Artikel wie Fernseher, Handys oder eben auch Sandwichtoaster werben.

In Deutschland findet seit Mitte der 2000er Jahre der Black Friday mit seinen Deals und Sonderrabattaktionen vor allem Online statt. Die meisten großen Online-Shops, wie Amazon.de, Apple oder auch Otto.de bieten Black Friday Aktionen an, bei denen besonders viel gespart werden kann.

Viele Online-Shops locken auch am Samstag und Sonntag nach dem Black Friday noch mit Rabatten und Angeboten. Am darauffolgenden Montag endet die Rabattschlacht mit dem sogenannten Cyber Monday, an dem besonders Online-Händler noch einmal viele Artikel im Angebot haben und mit ordentlichen Preisnachlässen werben. Warst du am Black Friday also nicht erfolgreich beim Kauf eines Sandwichmakers, hast du an den Folgetagen vielleicht mehr Glück.

Ob es Sandwichtoaster am  Black Firday im Angebot gibt, erfahrt ihr zu gegebener Zeit auf unserer Schnäppchen-Übersicht.

Sandwichtoaster Cyber Monday (Woche) Angebote

Am sogenannten Cyber Monday locken Online-Shops im Internet mit Angeboten und ordentlichen Rabatten auf so gut wie alle Produkte. Sandwichmaker zählen also in jedem Jahr auch zu den technischen Artikeln, bei denen man mit günstigen Schnäppchen rechnen kann. 10 bis 40% Ersparnis sind während des Cyber Mondays bei Sandwichtoastern immer drin.

Der Cyber Monday ist der Montag nach Thanksgiving. Während traditionell am Black Friday vor Thanksgiving die Einzelhändler und örtlichen Supermarktketten mit Angeboten Kundschaft locken, haben sich die Online-Händler den Cyber Monday ausgedacht.

Besonders Internethändler Amazon treibt die Bekanntheit des Cyberm Mondays voran und beginnt schon eine Woche vorher mit der Cyber Monday-Woche. Während dieser Woche hat Amazon alle 15 Minuten neue Angebote mit Preisnachlässen von 10 % bis 60%. Sandwichtoaster gehören ebenfalls zu den Produkten, die Amazon während der Cyber Monday-Woche öfter mal im Angebot hat.

Günstige Preise und Aktionen zum Cyber Monday auf unserer Angebots-Seite

Sandwichmaker im Online Sale

Wer Glück hat, kann einen Sandwichmaker auch im Online-Sale mit einigem Rabatt erstehen.  Wenn dir die Bezeichnung „Sale“, Pre-Sale“ oder „Mid-Season-Sale“ so gar nichts sagt, ist das nicht weiter schlimm. Du kennst das, was man der Definition nach als Sale bezeichnet, wahrscheinlich noch als Schlussverkauf.

Früher durften in Deutschland Einzelhändler erst ab bestimmten Zeiten die im Sommerschlussverkauf (SSV) oder Winterschlussverkauf (WSV)gewährten Rabatte dem Kunden einräumen. Diese gesetzliche Regelung gibt es schon länger nicht mehr.

Shops haben seither den englischen Begriff Sale langsam und Flächendeckend übernommen.  Sales dürfen nun nicht mehr nur zum Saisonschlussverkauf durchgeführt werden, sondern ganzjährig. Shops im Internet führen öfter auch Online-Sales durch, die kaum noch Saisonabhängig sind.

Auch Elektrogeräte, worunter der Sandwichmaker fällt, lassen sich im einen oder anderen Online-Sale finden. Besonders in Sales von Elektro-Shops kann man Glück haben und einen Sandwichtoaster mit einem ordentlichen Rabatt von 10 bis 40% ergattern.

Neben Rabattaktionen gibt es auch noch die Möglichkeit, dass Sandwichmaker außer der Reihe mal im Angebot zu finden sind. Zu den nicht plan- und regelmäßig stattfindenden Aktionen lässt sich immer etwas beim Kauf eines Sandwichgerätes einsparen.

Dabei kann man die Schnäppchenoptionen noch einmal unterteilen in gebrauchte Sandwichmaker ohne und neue oder neuwertige Sandwichtoaster mit Gewährleistung.

Sandwichtoaster als B-Ware kaufen und sparen

Wenn für dich der Preis eines Sandwichtoasters entscheidend ist, kannst du dir auch überlegen, ob er sogenannte B-Ware erstehen möchte. Untern den Begriff B-Ware fallen mehrere Arten von Artikeln, die zum Teil 10 bis 90% billiger von Online-Shops angeboten werden.

Wichtig ist zu wissen ist für dich, dass du beim Kauf von Sandwichmakern, die als B-Ware deklariert sind, in Deutschland laut Gesetz die volle Gewährleistung erhältst. Das bedeutet, dass Gerät an sich muss funktionieren, wie ein neuwertiger und original verpackter Sandwichtoaster, der erste Wahl ist.

Bei B-Ware kann es sich auch um absolut neue Sandwichtoaster handeln!

Sandwichmaker als Rückläufer (Retouren)

Wer etwas im Online-Handel oder per Katalog kauft, dem müssen die Shops (bis auf wenige Ausnahmen, die wir in unserem Rechtsfrage-Bereich erläutern) ein 14-tägiges Rückgaberecht einräumen. Dies wurde früher für alle Produkte vom Gesetzgeber beschlossen, da man ja die Waren nicht wie im Laden begutachten kann.

Als Neuwertig kann der Shop Rücksendungen nicht mehr verkaufen. Daher bietet er sie reduziert an.

Sparpotenzial: 10 bis 30 %

Sandwichtoaster als Rest- oder Sonderposten

Wenn Firmen pleite sind oder aufgelöst werden,  werden Produkte wie Sandwichmaker oftmals unter dem Einkaufspreis und ohne Gewinnerziehlungsabsicht verkauft. Die aufkaufenden Händler verkaufen solche als Sonderposten bezeichneten Warenkontingente dann mit etwas Aufschlag weiter. Sie verdienen immer noch etwas, obwohl der Preis sehr gering ist und der Kunde freut sich.

Von Restposten spricht man hingegen, wenn nur noch wenige Artikel bei einem Shop auf Lager sind und das Produkt nicht weiter vertrieben wird.

Bei diesen Sonderkosten oder Restposten  kannst du richtige Schnäppchen machen. Du solltest jedoch auch hier darauf achten, nicht einfach irgendetwas zu online bestellen, weil es billig erscheint. Wenn ein Gerät von Preis-Leistungs-king.de gut bewertet wurde und als Sonder- oder Restposten angeboten wird: schlag zu. Andernfalls recherchiere vorher noch etwas.

Aufgepasst: Im Stationären Handel wird bei Geschäftsauflösungen, die mit satten Rabatten und „alles muss raus“ werben oftmals Billig-Ware zugekauft. Für den Kunden erscheint diese dann wie ein Schnäppchen.

Sparpotenzial: 20 bis 70 %

Sandwichmaker gebraucht von privat kaufen

Im Unterschied zum Kauf von gebrauchten oder neuwertigen, als B-Ware angebotenen Sandwichtoastern, gibt es beim Privatkauf von Sandwichmakern etwas, worauf du achten solltest.

Wenn du auf einem Flohmarkt, bei ebay (gilt auch für ebay Kleinanzeigen), über ein Zeitungsinserat oder auch von deiner besten Freundin einen Sandwichtoaster gebraucht von einer Privatperson kaufst hast du keinen Garantie-, Gewährleistungsanspruch und auch kein Rückgaberecht!

Das bedeutet jedoch nicht, dass der Privatverkäufer dich anlügen und dir einen gebrauchten, defekten  Sandwichmaker als funktionstüchtig verkaufen darf. Der Privatverkäufer muss auf etwaige defekte hinweisen. Doch sollte das Gerät ein paar Tage funktionieren und dann kaputt gehen, bleibst du auf dem Schaden sitzen. Nur gewerbliche Händler (auch auf ebay) sind verpflichtet, eine Gewährleistung auch für gebrauchte Produkte anzubieten.

Sparpotenzial: 10 bis 90 %

Sandwichtoaster Zubehör

Sandwichtoasts: Weizen oder Vollkorn

Bücher zum Thema Sandwichtoaster

 

 

Sandwichtoast Rezepte und Zutaten

krups-fdk-451-sandwich-toaster-6Das tolle an Sandwichmakern ist, dass du mit vielen Zutaten experimentieren kannst. So lässt sich fast alles, was der Supermarkt an Lebensmitteln her gibt nach eigenem Geschmack kombinieren und würzen. Auch wenn die schnell gemachten Klassiker wie das Schinken-Käse-Sandwich schnell gemacht und lecker sind, so empfiehlt sich etwas zu variieren, bis du Sandwiches erhältst, die dir am besten schmecken.

Probiere also verschiedene Toastsorten aus. Versuche, welche Zutaten besser mit gesünderem Vollkorntoast harmonieren und welche mit Weizentoast. Alleine dadurch, dass du dein Toastbrot mit andere Käsesorten als Schmelzkäse-Scheiben oder Gouda belegst, bekommst du oft Sandwiches, die völlig anders schmecken, als du sie kennst.

Tipp: Bei allen Zutaten, die viel Flüssigkeit enthalten, solltest du jedoch mit dem Belegen der Sandwiches vorsichtig sein. Ansonsten drohen die Sandwiches in deinem Sandwichmaker durchzuweichen oder begünstigen das Auslaufen von Käse und Fett.

Wir haben dir hier mal ein paar Sandwich-Rezepte zusammengestellt, mit denen du schnell und unkompliziert leckere Sandwiches in deinem Toaster zaubern kannst.

Herzhafte Sandwichtoaster-Rezepte

Die Rezeptfamilie der herzhaften Rezepte ist bekanntermaßen die Größte. Käse und leckere Wurst, Hack- oder anderes Fleisch gehören in viele klassische Sandwichtoats. Doch abseits der klassischen Sandwichmaker-Rezepte bietet unsere Rezeptsammlungen auch noch viele schmackhafte Alternativen.

Schinken-Käse-Sandwich (4 Portionen)

Zutaten für das Schinken-Käse-Sandwich
  • 8 Scheiben Sandwichtoast
  • 8 Scheiben Schmelzkäse
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
Zubereitung des Käse-Schinken-Sandwiches

Während der Sandwichtoaster vorheizt, werden 4 Scheiben Toast mit einer Schmelzkäsescheibe einer Scheibe Schinken und einer weiteren Scheibe Käse belegt.

Abschließend wird eine weitere Sandwichscheibe darauf gelegt.

Wenn das Gerät heiß ist, die fertig belegten Sandwiches in den Sandwichtoaster geben, schließen und goldbraun backen.

Tipp: Kann nach eigenen Wünschen verfeinert werden, z.B. mit einer Tomatenscheibe, Spiegelei, Essiggurke, Zwiebeln, Kräuter, Gewürzen, Saucen etc.

Schinken-Salami-Käse-Sandwich Deluxe (4 Portionen)

Zutaten für das Schinken-Salami-Käse-Sandwich Deluxe
  • 16 Scheiben Sandwichtoast
  • 4 Scheiben Kochschinken
  • 3 St. saure Gurken
  • 3 Scheiben Ananas
  • 4 Scheiben Allgäuer Käse
  • 4 Scheiben Salami
  • 2 EL Schmand
  • 2 TL Süß Sauer Soße
  • 2 TL Tomatenketchup
  • Salz und Pfeffer
  • Butter
Zubereitung des Schinken-Salami-Käse-Sandwiches:

Salami, Kochschinken und Käse werden in kleine Stücke geschnitten und gemeinsam in einer Schüssel vermengt.

Danach werden die Gurken halbiert und der Länge nach geviertelt.. Zuletzt wird die Ananas ebenfalls in kleine Stücke geschnitten und mit der Gurke in die Schüssel mit Wurst und Käse gegeben.

Im Anschluss Schmand, Ketchup und chinesische Soße dazugeben, alles umrühren und vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zwischenzeitlich den Sandwichtoaster aufheizen und die Scheiben jeweils von einer Seite dünn mit Butter bestreichen. Auf die andere Seite wird die Wurst-Käse-Masse verteilt. Dabei ist darauf zu achten, dass die Aufteilung des Toasters beim Bestreichen beachtet wird, damit die Masse in den Toasthälften bleibt.

Dann das Brot in den Sandwichmaker legen. Abschließend wird eine zweite Scheibe Toast mit der Butterseite nach oben draufgelegt. Den Toaster schließen und bis zum gewünschten Bräunungsgrad backen.

Hack-Käse-Sandwich (4 Portionen)

Zutaten für das Käse-Hack-Sandwich:
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 300g Hackfleisch
  • 100g Tomatenmark
  • 4 Scheiben Käse
  • ggf. 1 Zwiebel
  • Oregano
  • Salz und Pfeffer
  • Butter
Zubereitung des Hack-Käse-Sandwiches:

Zuerst die Zwiebeln in Öl glasig anbratend und das Hack darin krümelig braten, dabei kräftig mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

Wenn das Hack gar ist,das Tomatenmark und ganz wenig Wasser hinzufügen, damit die Masse streichfähig wird.

Die Toastcheiben mit Butter bestreichen, die Hackmasse auf 4 Scheiben verteilen, den Käse darauf legen und mit den anderen 4 Scheiben bedecken.

Und dann ab in den vorgeheizten Sandwichtoaster! Deckel schließen und goldbraun backen.

Sandwichtoast mit Räucherlachs und Büffelmozzarella

Zutaten für das Lachs-Mozarella-Sandwich
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 100g Räucherlachs
  • 60g (Büffel)mozzarella
  • 1-2 Bund Rucola
  • 8 Cocktailtomaten
  • 2 TL Weißweinessig
  • 6 TL Olivenöl
  • 2 Spritzer Balsamicoessig/-creme
  • 2 Spriter Limettensaft
  • Meersalz und schwarzer Peffer
Zubereitung des Lachs-Mozarella-Sandiwches:

Während der Sandwichtoaster vorheizt, wird eine Seite des Toasts mit Räucherlachs belegt, und der Mozzarella in dünnen Scheiben darauf verteilt.

Das belegte Brot wird mit Pfeffer und Salz gewürzt.

Um einen intensiveren Geschmack zu erhalten wird eine weitere Scheibe Lachs auf den Mozzarella gegeben und abschließend mit einer Toastscheibe bedeckt. Den nun fertig gefüllten Sandwich goldbraun toasten.

In der Zwischenzeit den Rucola waschen und mit den halbierten Tomaten auf einem Teller anrichten. Den Salat mit 1-2 Spritzern Balsamico und Limettensaft (je nach Geschmack) verfeinern.

Die fertigen Sandwichtoast dem Toaster entnehmen, halbieren und neben dem Salat anrichten.

Sandwichtoaster-Rezepte ohne Fleisch

Für Vegetarier oder Veganer, die gerne mal ein Sandwich ohne Fleisch in einem Sandwichmaker zubereiten wollen, gibt es natürlich auch so manches Rezept auszuprobieren.

Vegetarisches-Sandwich (4 Portionen)

Zutaten für vegetarische Sandwiches
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 1 kl. Salatgurke
  • 1 kl. Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 1 Paprikaschote
  • 4 Scheiben Schmelzkäse
  • 1 Zwiebel
  • etwas Remoulade
  • Margarine oder Butter
  • Tomatengewürzsalz
Zubereitung der vegetarischen Sandwichtoasts

Den Sandwichtoaster aufheizen und währenddessen das Gemüse waschen und schälen und in dünne Scheiben schneiden (pro Toast ca. 2 Scheiben).

Auf eine Toastscheibe zuerst eine Scheibe Schmelzkäse legen und darauf etwas Remoulade verteilen.

Im Anschluss jeweils 1-2 Scheiben Gemüse darauf legen und etwas Tomatengewürzsalz darüber streuen.

Zum Abschluss eine Scheibe Toast obendrauf legen und mit der gebutterten Seite nach oben legen.

Den Sandwichtoaster schließen und warten bis die Sandwiches knusprig kross und goldbraun sind.

Tomate-Mozzarella Sandwichtoast (4 Portionen)

Zutaten für den Mozarella-Tomate-Sandwichtoast
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 2 Tomaten
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Balsamico-Essig
  • Basilikum
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
Zubereitung des Tomate-Mozarella Sandwiches:

Tomaten und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und 4 Scheiben Toast damit belegen.

Mit Olivenöl, Balsamicoessig, Salz und Pfeffer würzen. Frischen Basilikum darüber geben und mit einer Scheibe Toast abdecken.

In den Sandwichmaker geben und toasten bis alles goldbraun ist.

Tipp: Für eine fettärmere Variante einfach den Light-Mozzarella wählen.

Süße Sandwichmaker Rezepte

Es muss nicht immer herzhaft sein: die folgenden süßen Sandwichtoaster Rezepte schmecken ebenfalls hervorragend.

Sandwich-Toast-Hawaii (4 Portionen)

Zutaten für den Sandwichtoast Haswaii:
  • 8 Scheiben Sandwichtoast
  • 4 Scheiben Schmelzkäse
  • 4 Scheiben Kochschinken
  • 4 Scheiben Ananas (frisch oder aus der Dose)
  • 4 Kirschen
  • etwas Remoulade, Hollandaise oder Bernaise
  • etwas Margarine
Zubereitung des Hawaii-Toast-Sandwiches

Die frische Ananas abtropfen lassen, die frische Ananas schälen und beide klein schneiden. Dann den Sandwichtoaster vorheizen.

Währenddessen auf vier Scheiben Toast den Kochschinken legen und entweder Remoulade, Hollandaise oder Bernaise darauf verteilen.

Die Ananas darauf legen, die Kirsche in der Mitte drapieren und den Käse obenauf legen.

Zum Abschluss mit einer Scheibe Toast abdecken.

Den Toaster mit etwas Margarine einfetten, in den Sandwichmaker legen, schließen und bis zum gewünschten Bräunungsgrad toasten.

Nutella-Bananen-Sandwichtoast

Zutaten für das Bananen-Nutella-Sandwich
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 1 Banane
  • Butter
  • Nutella
Zubereitung des Nutella-Bananen-Sandwichtoast:

Die Toastscheiben von einer Seite dünn mit Butter bestreichen und auf der anderen Seite mit Nutella, Nuspli oder einer anderen Schoko-Creme.

Im Anschluss die Banane in dünne Scheiben schneiden und auf der Nutellaseite gleichmäßig verteilen.

Mit der Butterseite nach oben in den Toaster legen und bis zum gewünschten Bräunungsgrad knusprig backen lassen.

Unbedingt warm genießen!

Tipp: Ein Klecks Sahne passt hervorragend dazu, ebenso kann das Sandwich auch mit kleinen Marshmallows gefüllt werden!
Hinweis: Funktioniert auch mit Blätterteig statt Toast. Dazu Blätterteig in den nicht vorgeheizten Toaster legen und Schritte von oben befolgen.

Rezepte ohne Sandwichtoasts

Das Gerät heißt zwar Sandwichmaker, doch diese leckeren Rezepte lassen sich im Toaster auch ganz ohne Sandwichtoasts zubereiten.

Apfeltaschen im Sandwichtoaster (4 Portionen)

Zutaten für Apfeltaschen aus dem Sandwichtoaster
  • 8 Lagen Blätterteig aus der Kühlung (quadratische Scheiben oder selbst zuschneiden)
  • 16 Löffel stückiges Apfelmus
  • ggf. Puderzucker
  • ggf. Zimt
  • ggf. Vanilleeis
Zubereitung der Sandwichtoaster-Apfeltaschen

Eine Lage Blätterteig in den kalten Sandwichtoaster legen. Auf jeden Toast gleichmäßig das stückige Apfelmus verteilen.

Obendrauf eine weitere Lage Blätterteig legen, den Sandwichtoaster schließen und anstellen.

Sobald der Toaster heiß ist und es anfängt zu brutzeln ca. 10 Minuten geschlossen toasten lassen.Ganz wichtig: den Deckel des Sandwich-Grills nicht vorher öffnen!

Nach 10 Minuten sind die Apfeltaschen goldbraun gebacken und verzehrfertig. Puderzucker darüber geben und ggf. etwas Zimt.

Dazu schmeckt Vanilleeis!

Gebackener Camembert aus dem Sandwichtoaster

Zutaten für den Sandwichtoaster Back-Camembert
  • 4 Camembert á 125g
  • 4 EL rote Marmelade (z.B. Sauerkirsche oder Preiselbeere)
Zubereitung des gebackenen Camemberts im Sandwichtoaster:

Den Sandwichtoaster kurz vorheizen.

Je zwei Camemberts in den Toaster legen (Achte darauf, dass er auf einer glatten Fläche liegt, da ansonsten der Käse auslaufen könnte) und solange backen, bis sich der Käse ‚aufbläht‘.

Auf keinen Fall länger backen, da der Käse sonst aufplatzt.

Die fertigen Camemberts mit je einem Esslöffel Marmelade anrichten und sofort servieren.

Der Camembert eignet sich ideal als Vorspeise oder als Snack zwischendurch, passt aber auch zu allen Nudel-, Reis- oder Kartoffelgerichten!

Bacon-BBQ Sandwich-Snack (4 Portionen)

Zubereitung des BBQ-Bacon-Sandwich:

Den Sandwichtoaster anstellen, damit er vorheizen kann. Nun den Aufbackbrötchenteig auf einem Brettchen ausrollen. Den Bacon kleinschneiden. (Wer mag kann ihn vorher schon etwas in der Pfanne anbraten).

Den Teig mit der BBQ Sauce bestreichen und mit Bacon und Käse bestreuen. Wem es schmeckt, der kann bei Bedarf noch Röstzwiebeln darüberstreuen und mit einem Gewürz nach Wahl (z.B. Gyros) würzen.

Dann die eine Hälfte des Teiges über die belegte Seite klappen und an den Rändern richtig fest drücken, damit die Sauce nicht ausläuft. Auf jede Seite ein Brötchen legen.

Den Deckel schließen, aber nicht fest einrasten lassen, da das Brötchen noch in die Höhe geht. Nach ca. 2-3min sind die Brötchen fertig.

Rund um den Sandwichmaker

Korrekte Bedienung von Sandwichmakern – Tipps und Hilfen

Um die Inhalte unter den folgenden Überschriften zu sehen, klicke einfach auf den Schriftzug oder das „+“-Symbol.

Hast du einen Sandwichmaker neu gekauft haben, gibt es ein paar Dinge, die du bei beim ersten Gebrauch des Gerätes beachten solltest.

Erhitze das Gerät beim Erstbetrieb eine Weile ohne Inhalt. Gerade bei günstiger produzierten Sandwichmakern kann es nämlich bei der ersten Inbetriebnahme zu umnehmen Gerüchen kommen.  Manchmal ist sogar aus dem Sandwichtoastergerät aufsteigender Rauch zu sehen. Der Geruch des Qualms wird als chemisch, beißend wahrgenommen.

Die Ursache des Rauchs und Plastikgeruchs aus Sandwichtoastern ist wahrscheinlich das Verschmoren von kleinen Plastikbestandteilen oder das Verdampfen von Bestandteilen der Flammschutzmittel. Diese Flammschutzmittel dienen dazu, dass das Innere des Sandwichmakers nicht in Brand gerät, wenn die große Hitze der Heizstäbe auf das Material einwirkt.

Nach etwa 5 bis 10 Minuten sollte kein Qualm mehr zu sehen sein und wenn nur noch ein geringer unangenehmer Duft wahrzunehmen sein. Erst dann sollte man Lebensmittel in das Gerät geben.

Lege zur Sicherheit Küchenpapier (Zewa z.B.) großzügig unter dem Gerät aus, wenn du es nicht kennst und zum ersten Mal benutzt.  So fängst du auslaufenden Käse und Fett auf, die besonders hinten am Gerät austreten und daran herunterlaufen können. Dies geschieht häufig, wenn die Sandwichtoasts zu prall mit Käse gefüllt wurden.

Wie du einen Sandwichmaker korrekt verwendest, auf was du gegebenenfalls achten solltest und welche häufigen Fehler im Umgang mit Sandwichtoastern zu vermeiden sind, erfährst du in dieser Anleitung:

  1. Vor der Zubereitung deines ersten Snacks im neuen Sandwichtoaster benötigst du folgende Grundzutaten: Speziellen „Sandwich-Toast“ (Auch Supersandwich, XXL-Toast oder American-Toast genannt),Streichfett (Butter oder Margarine), Käse & Wunschzutaten.
  2. Fette jede Scheibe Sandwich-Toastbrot mit Butter oder einem anderen Streichfett wie Margarine ein und lege die Sandwichtoastscheiben nebst Sandwichzutaten parat. Das Fett wird benötigt, damit die Toastscheiben im Sandwichtoaster später formbar sind, gut zusammenhaften und schön braun und knusprig werden. Je nach Geschmack, kannst du auch mit Öl experimentieren und dieses auf die Platten deines Sandwichmakers auftragen. Wenn du einen neuen Sandwichtoaster gekauft hast – am besten unseren Testsieger oder den Preis-Leistungs-King – starte am besten einen Testdurchlauf. Wichtig ist nur eines: die Sandwiches sollten am Ende dicht sein, sodass kein Käse oder Fett austritt.
  3. Heize das Gerät vor. Für die meisten Sandwicher genügt es, den Stecker in die Steckdose zu stecken, um den Toaster in Gang zu setzen. Ein paar wenige Sandwichtoaster verfügen auch über einen Schalter, um das Gerät einzuschalten.
  4. Ist der Sandwich-Grill aufgeheizt, gibt darüber meist ein kleines LED-Lämpchen Auskunft. Es leuchtet dann grün. Nun kannst du die zuvor eingefetteten Sandwichscheiben mit der bestrichenen Butterseite nach unten in den Sandwichmaker geben.
  5. Belege anschließend die unteren Sandwichtoastscheiben mit deinem Wunschbelag (in der Regel Käse + eine Scheibe Wurstaufschnitt). Bei anderen Zutaten solltest du stets darauf achten, dass diese möglichst flach bzw. klein geschnitten sind. Stapelt sich der Belag zu hoch, kommt es bei vielen Sandwichtoastern zum Austritt von Inhalten, da die Sandwiches nicht mehr fest genug verschlossen werden können.
  6. Lege die restlichen Scheiben Toast mit der Butterseite nach oben auf den Belag.
  7. Drücke den Deckel des Sandwich-Toasters langsam nach unten. Solltest du starken Gegendruck verspüren, ist das ganz normal.
  8. Schließe den Verschluss.
  9. Warte etwa 3 bis 5 Minuten und schaue nach, ob dein Sandwich-Snack die richtige Bräunung für deinen Geschmack hat. Je nach Zutaten und Sandwichtoaster variiert die Zubereitungszeit der Sandwiches. Früher nachzusehen, ob der Sandwichtoast schon gut ist, kann dazu führen, dass Inhalte der Füllung austreten, weil die Toasts noch nicht evrschlossen sind. Nach etwa 3 bis 5 Minuten ist die nur noch der Fall, wenn die Sandwiches sowieso nicht fest schließen würden.
  10. Nimm die Sandwiches heraus (am besten mit einem Holzschaber oder einem kleinen Holzspieß, der zum Anheben der heißen Sandwiches geeignet ist). Keinesfalls solltest du mit einer Gabel, einem Messer oder einem anderen harten Gegenstand versuchen, die fertigen Sandwichtoasts aus dem Grill zu nehmen. Damit würdest du die oft nur sehr dünn aufgebrachte Antihaftbeschichtung.
  11. Zieh den Stecker aus der Steckdose (die meisten Sandwicher lassen sich nur so ausschalten).
  12. Genieße deinen Toast und lass den Sandwichmaker abkühlen.

Mit der Reinigung mancher Sandwich-Toaster sollte man schon teilweise beginnen, kurz nachdem man den Toast entnommen hat. Dies ist dann der Fall, wenn Käse und Fett seitlich oder hinten ausgetreten sind. Solange das Fett noch warm ist, lässt es sich nämlich noch gut aus etwaigen Ritzen aufsaugen. Ist das Fett hingegen erst einmal kalt, wird es hart. Dann ist es nur noch sehr mühselig wieder zu entfernen und fängt fürchterlich an zu stinken, wenn es ranzig wird.

Vor der Reinigung des Sandwichtoasters lasse das Gerät abkühlen. Anschließend putze es gründlich mit etwas herkömmlichem Spülmittel, wie etwa Pril und einem weichen Lappen. Benutze bloß keine Topfschwämme, Stahlschwämme oder ähnlich harte Reinigungsutensilien. Ansonsten zerkratzt du die Schutzschicht des Sandwichmakers und sie blättert alsbald ab. Dies würde zu dauerhaft festklebenden oder gar auseinanderreißenden Toasts führen.

Lassen sich Verkrustungen nicht direkt entfernen, weiche sie mit etwas Spüli ein. Danach lassen sie sich meist problemlos entfernen.

Bei Sandwichtoastern oder Multifunktionsgeräten mit Wechselplatten können diese herausgenommen werden, um sie zu reinigen. Möchtest du Sandwichtoasterwechselplatten in der Spülmaschine reinigen, achte unbedingt auf die Herstellerangaben. Stellst du Wechselplatten eines Sandwich-Grills nämlich in die Spülmaschine, ohne dass die Platten dafür laut Hersteller dafür auch geeignet sind, droht die Antihaftbeschichtung beschädigt zu werden und abzuplatzen.

Ist bei einem hinten offenen Sandwichgerät Käse in das Gehäuse gelaufen, kannst du ihn am besten entfernen, wenn er lauwarm ist. Dann ist er elastisch und lässt sich oft ganz heausziehen. Ist er hingegen noch zu warm, zieht er Fäden, ist er zu kalt, reißt er.

Ist in deinen Sandwichtoaster viel Fett hinten hineingelaufen, solltest du ihn in jedem Fall beim Verstauen in eine Plastiktüte (ein Müllbeutel z.B.) packen. Geräte mit Fett im Inneren sollten auch niemals hochkant verstaut werden.

In manchen Häusern und Wohnungen (in Dachgeschosswohnungen z.B.) wird es im Sommer nämlich sehr warm. Dies führt im Falle eines Falles dazu, dass hart gewordenes Fett wieder flüssig wird und für unschöne Flecke sorgt, weil es dann ungehindert austreten kann.


Haltbarkeit von Sandwich-Toastern

Dieser Punkt dient dazu, zusätzliche nützliche Inhalte zu generieren, die zur Produktgruppe passen, die jedoch eher interessant sind, um über Suchmaschinen Besucher zu generieren. Nutzer, denen etwas kaputt gegangen ist, beabsichtigen häufig einen Neukauf und sind daher ein interessante Zielgruppe.

Um die Inhalte unter den folgenden Überschriften zu sehen, klicke einfach auf den Schriftzug oder das „+“-Symbol.

Klassische Verschleißteile bei Sandwich-Toastern sind die Verschlüsse, welche den oberen Teil des Sandwich-Toasters mit dem unteren verbinden.

Diese Plastikteile werden benötigt, damit die obere Heizplatte fest auf die untere gepresst wird. Ohne sie halten die mit Butter beschmierten Toasts nicht zusammen und der Käse läuft in jedem Fall heraus.

Gehen diese Plastikstücke kaputt, ist der Sandwichmaker ein Fall für den Müll – ärgerlich, wenn man bedenkt, dass dieses Teil in der Produktion nicht einmal ein paar Cent kostet.

In der Regel sind Sandwichtoaster, wenn sie erst einmal kaputt sind oder stark nach ranzigem Fett riechen nicht mehr zu reparieren.

Kleinelektronik wie diese ist mittlerweile so günstig herzustellen, dass ein ganzer Sandwichtoaster weitaus billiger zu produzieren ist, als dass man hier für eine Stunde bei einem fähigen Elektroniker bezahlen müsste.

Die Elektronik eines Sandwich-Grills ist jedoch so simpel, dass man sie – etwas Sachverstand vorausgesetzt – durchaus reparieren könnte, wenn sich mal ein Kabel lockert oder durchbrennt.

Wenn du selbst keine Ahnung von Elektronik hast: lass lieber die Finger davon.

In manchen Orten Deutschlands gibt es sogenannte Reparatur Cafés. In diesen oft auch unter dem englischen Begriff Repair Cafés bekannten Einrichtungen reparieren ehrenamtliche Experten Alltagselektronik kostenlos.

Lediglich die Ersatzteilkosten müssen meist selbst bezahlt werden. So spart man selbst Geld und erspart der Umwelt etwas Elektroschrott mehr, der so nicht entsteht.

Wo es Reperatur Cafés auch in deiner Umgebung gibt, die Sandwichtoaster reparieren könnten, erfährst du auf Repaircafe.org.

Wer kaputte Elektronikgeräte hat, der kann mit etwas Glück noch dem einen oder anderen Euro machen, indem er in Online-Auktionshäusern wie Ebay sein defektes Gerät als „Bastlerobjekt“ anbietet.

Diese Bastlerobjekte dürfen dann auch kaputt verkauft werden und dienen fähigen Bastlern als Ersatzteillager oder werden wieder Instandgesetzt.

Wenn du also seinen Sandwichmaker bei Ebay als Bastlerobjekt anbietesrt, darfst du jedoch keine Mängel verschweigen.

Bekannte Probleme und Fehler im Umgang mit Sandwichmakern

Bekannte Probleme sind häufig deshalb bekannt, weil sie häufig bei einer Produktgruppe auftreten und dementsprechend  viele Menschen betreffen. Wer von einem Problem betroffen ist, sucht häufig im Internet nach Lösungen. Findet er eine Lösung auf Preis-leistungs-King, besteht eine kleine prozentuale Chance, der Verlinkung an anderer Stelle oder eine persönliche Empfehlung an bekannte, die ein ähnliches Problem betrifft.

  1. Austretender Käse und Fett – Ein häufig auftretendes Problem von Sandwichmakern ist, dass die Sandwich-Toasts nicht ordentlich zusammenhaften und geschmolzener Käse austritt – gemeinsam mit weiterem Fett, welches überwiegend aus dem Käse oder der Butter stammt. Zusätzliches Fett kann aus Sandwicht-Toastern austreten, wenn die Sandwiches mit Salami oder anderen stark fetthaltigen Lebensmitteln gefüllt sind.
  2. Zu wenig Streichfett – Sandwichtoasts halten mitunter nicht fest zusammen, weil zu wenig Butter, Margarine oder sonstiges Streichfett verwendet wurde, um die Oberseiten der Toasts damit einzuschmieren.

Sicherheit im Umgang mit Sandwichtoastern

Das Thema Sicherheit ist ein extrem wichtiges, weil es mit Angst zu tun hat. Angst ist irrational. Aus Angst heraus sind Leute bereit, Entscheidungen zu treffen, die sie sonst nicht treffen würden.

Wie sicher sind Sandwichmaker wirst du dich vielleicht fragen? Die Antwort lautet: in der Regel gehören Sandwichtoaster zu den Küchengeräten die eher ungefährlich sind.

Um die Inhalte unter den folgenden Überschriften zu sehen, klicke einfach auf den Schriftzug oder das „+“-Symbol.

Sicherheitshinweise bei normaler Benutzung eines Sandwichmakers

Du solltest direkt nach Benutzung des Sandwichgerätes den Stecker ziehen. Sollte dein Toaster nicht zu den wenigen Exemplaren gehören, die über einen An-/Ausschalter verfügen, kannst du nur so den Sandwichmaker vom Strom trennen.

Niemals den Sandwichmaker in Wasser tauchen. Weder in heißem, noch in warmem Zustand.

Zerkratze nicht die Antihaftbeschichtung mit Gabeln oder Messern. Kleinere Partikel dieser Substanzen sind zwar nicht direkt gesundheitsschädlich in geringen Mengen, doch auch nicht förderlich.

Sicherheit für Schwanger, Kinder & Senioren

Schwangere müssen im Umgang mit Sandwichmakern keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen walten lassen.

Auch für Kinder ist die Bedienung von guten Sandwichmakern ab einem gewissen Alter unproblematisch. Aufpassen solltest du als fürsorgliche Mutter oder achtsamer Vater jedoch, dass dein Sandwichtoaster  nicht zu den Geräten gehört, die extrem heiß von außen oder am Griff werden. Bei billigeren Sandwichmakern können hier schon einmal Temperaturen bis an die 100 Grad erreicht werden.

Sandwichmaker als Geschenk

Geschenke sind wichtig wenn es um Produkte geht. Immer alles auf Anlässe, Personen etc. abklopfen, denen man ein Produkt schenken kann.

So ein Sandwichmakert kommt einem vielleicht als Geschenk nicht als erstes in den Sinn, jedoch ist so ein ungemein praktisches Küchengerät durchaus auch als Geschenkidee mitunter eine goldrichtige.

Wem kann man Sandwichmaker schenken und zu welchem Anlass, fragst du dich? Nun, zunächst einmal ist ein Sandwichtoaster ein recht preisgünstiges Geschenk. Unseren Preis-Leistungssieger Krups-FDK-451 gibt es schon für unter 40 Euro. Somit eignen sich Sandwich-Grill-Geräte perfekt, als praktisches Zweitgeschenk für die Liebsten.

Unsere Sandwichtoaster Geschenkempfehlungen

Bestes Sandwich-Multifunktionsgerät
Tefal SW852D Snack Collection

68,89 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Leistungs-Sieger
Breville VST070X Jumbo-Sandwichtoaster

60,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis-Leistungs-King
Krups FDK 451 Sandwich-Toaster

39,90 € 64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Schenken kann man Sandwichgeräte jedoch auch immer gut Freunden, die eigenen Kinder oder Arbeitskollegen, wenn man weiß, dass sie kein solches Gerät haben. Ob Weihnachten, Geburtstag, Nikolaus, Ostern oder einfach mal so – ein Sandwichgerät schenken ist in jedem Fall im passenden Rahmen meist ein kleiner Treffer. Es gibt nämlich eigentlich niemanden, der keine köstlichen, knusprigen Sandwiches mit saftiger Füllung mag Einen Sandwichmaker kann man daher sowohl Männern, als auch Frauen schenken.

Auch wenn Sachgeschenke mittlerweile etwas aus der Mode sind, so lassen sich Sandwichtoaster auch gut zu Hochzeiten dem Brautpaar als Präsent auf den Geschenktisch legen. Bargeld darf natürlich dennoch in den Umschlag.

Als Geschenkkombination eignet sich auch ein Sandwichtoaster zusammen mit dem Rezeptheft Toastie Heaven: 100 great reasons to dig out the sandwich toaster*, von Karen Saunders.

Falls ein Sandwichtoaster für dich nicht die richtige Geschenkidee ist, schau doch mal auf unserer Geschenkeratgeberseite nach. Dort wirst du bestimmt das passende Geschenk finden.

Sandwichtoaster Bedienungsanleitung

Jedes elektrische Gerät besitzt eine Bedienungsanleitung. Diese geht öfter mal verloren oder Nutzer wissen nicht mehr, wo sie sie verstaut haben. Daher ist es sinnvoll, hierzu aus SEO Gründen passende Suchbegriffe aufzugreifen oder dem Nutzer an dieser Stelle auf ein eigenes Hilfs-Forum oder eine Frage-Seite zu verweisen, weil er in dem Moment ja Rat sucht, den er gerne auch auf unserer Seite findet, ohne die Anleitung zu benutzen.

Du hast die Bedienungsanleitung zu deinem Sandwichtoaster verlegt? Das ist nicht so schlimm. Die meisten Sandwich-Toaster sind einfach zu bedienen und es gibt nicht viel zu beachten. Wenn du unbedingt die Sandwichmaker-Anleitung benötigst, schau mal auf der Website des Herstellers nach. Hersteller bieten Bedienungsanleitungen oft zum Download als Datei im PDF-Format an.

Solltest du die Bedienungsanleitung für dein Sandwichgerät benötigen, weil du Fragen hast, auf die du auch auf dieser Seite keine Antwort findest  können wir dir vielleicht weiterhelfen.

Stelle deine Frage einfach in unserer Preis-Leistungs-King Frage-Seite, falls du dort nicht bereits die passende Antwort findest.

Stromverbrauch von Sandwichtoastern

cloer-6219-sandwichmaker-5Wie viel Strom verbrauchen Sandwichtoaster eigentlich und was kostet mich der Strom für ein Sandwichgerät? Hast du dir diese Frage schon einmal gestellt, wenn du den Wert „Watt“ gelesen hast? Viele Verbraucher achten beim Kauf von elektrischen Produkten viel zu selten auf den Stromverbrauch und sparen lieber ein paar Cent bei der Anschaffung.

Im Grunde ist der Verbrauch von Sandwichtoastern angesichts immer weiter steigender Strompreise jedoch mindestens so wichtig, wie jedes andere Kriterium. Immerhin fallen Stromkosten permanent an. Bei den Bewertungskriterien für Preis-Leistungs-Kings unter den Sandwichtoastern ist der Stromverbrauch nicht unbedeutend. Immerhin lässt sich hier immer etwas sparen, wenn weniger verbraucht wird.

Man benutzt Sandwichtoaster eigentlich außerhalb der Gastronomie eher selten. Dort werden sie gerne mal als Snack für einen günstigen Preis gereicht. Im Privathaushalt. Im Folgenden Beispiel zeigen wir dir mal, was dich der Strom für den Betrieb eines Standwichmakers kostet. Wir zeigen dir auch, was du ggf. an Geld sparen kannst, wenn du einen Sandwichmaker mit weniger Watt Leistung kaufst oder einen günstigeren Stromtarif wählst.

So viel kannst du beim Stromverbrauch von Sandwichmakern sparen

In Deutschland lag der Durchschnittspreis für eine Kilowattstunde Strom 2016 für Privatkunden im Schnitt bei 26,86 Cent. Eine Kilowattstunde ist die Menge, die ein Sandwichtoaster verbrauchen würde, wenn er 1000 Watt Leistung hat. Centbeträge klingen erst einmal immer nach wenig, doch in der Summe kommt selbst bei kleineren Elektrogeräten im Laufe ihres Lebens einiges an Geld zusammen.

Im Schnitt verbrauchen Sandwichtoastergeräte zwischen 650 und 950 Watt.

Beispiel für Stromverbrauch bei Sandwichmakern
Leistung Kosten in Euro/ Jahr
650 Watt 19,29 €
750 Watt 22,25 €
800 Watt 23,74 €
850 Watt 25,28 €
900 Watt 26,70 €
950 Watt 28,19 €

Man kann also unschwer erkennen, wie sehr der Strompreis heutzutage von Bedeutung ist. Ein durchschnittlicher Sandwichtoaster mit 800 Watt produziert schon in einem Jahr so viel an Stromkosten, wie sein Anschaffungswert. Wenn du dir mal vor Augen führst, dass jedes Elektrokleingerät in deinem Haushalt durch den Stromverbrauch Kosten in dieser Höhe produziert, dann läppert sich das Einsparpotential, zumal Strom immer teurer wird. Allein in den letzten 15 Jahren ist der Strompreis mehr als 50% gestiegen!

Viele Euros sparen kann man z.B. durch einen  Stromtarif Wechsel. Bereits seit mehreren Jahren darfst du als Verbraucher aussuchen, wer dich mit Strom, beliefert. Wenn du noch beim Grundversorger (.d.R. sind das die Stadtwerke) bist, solltest du auf jeden Fall deinen Stromtarif wechseln, denn es gibt immer wesentlich günstigere Tarife, als den der Grundtarif für Strom. Dann ist es fällt deine Stromrechnung ggf. sogar noch günstiger aus, wenn du dir einen Sandwichtoaster mit etwas höherem Stromverbrauch zulegen möchtest.

Hersteller von Sandwichmakern

Es gibt zahlreiche Hersteller von Sandwich-Toastern. Neben einigen bekannten Marken wie Krupps, Moulinex, Cloer oder Breville, existieren auch zahlreiche No-Name Firmen, die Sandwichmaker vertreiben.

Besonders stationäre Einzelhändler wie Real, Kaufland, Edeka oder Discounter wie Aldi Nord, Aldi Süd, Penny oder Netto verkaufen oft auch Sandwich-Geräte unter Eigenmarken. Meist stecken dahinter Produzenten aus Asien.

China ist Hauptproduzent von Sandwich-Toastern. Die Marke sagt dabei nicht unbedingt etwas über die Qualität der Sandwich-Toaster aus. Auch günstige Geräte können oft genauso gut oder schlecht sein, wie teurere.

Nachfolgend findest du eine Liste mit Informationen zu einigen Herstellern von Sandwichmakern und Marken, unter denen Firmen Sandwichtoaster verkaufen. Zum passenden Hersteller (einfach auf den Namen klicken) haben wir dir jeweils auch das Angebot an Sandwichmakern verlinkt, die wir in unserer Datenbank führen.

Sandwichmaker von Breville

Sandwichmaker von Clatronic

Sandwichmaker von Cloer

Sandwichmaker von Krups

Sandwichmaker von Tefal

Sandwichmaker von Moulinex

Sandwichmaker von Philips

Kurzbeschreibung

Als Sandwichmaker (in Deutschland auch unter den Begriffen Sandwich-Toaster oder Sandwich-Grill oder Sandwicher bekannt), wird ein elektrisches, aufklappbares Küchengerät mit Heizfunktion bezeichnet, welches zur Herstellung von getoasteten Sandwiches mit Füllung (meist Käse und Salami oder Schinken) verwendet wird. Im englischen Sprachraum ist der Sandwichmaker auch als Pie Iron oder Jaffle Iron bekannt. Ein Sandwich-Toaster funktioniert ähnlich, wie ein Waffeleisen.

Alle klassischen Sandwichmaker bestehen aus zwei beschichteten Metallplatten, die mittels eines elektrischen Heizelements (auch Heizstab genannt) erwärmt und per Hand zusammengepresst werden. Meist durch ein kleines Plastikteil wird die obere Hälfte des Sandwich-Toasters mit der unteren Verbunden.

Ein Sandwichmaker besitzt in der Regel lediglich eine Funktion. Sandwich-Toaster als Multifunktionsgeräte sind eher selten. Wie bei allen Arten von Kontakt-Grills so ist auch bei einem Sandwichmaker nur durch den Austausch der Platten die Funktion zu verändern.

Geschichte des Sandwichtoasters

cloer-6235-sandwichmaker-1Den modernen, elektrisch betriebenen Sandwichmaker, den du heute in deiner Küche stehen hast, gibt es so erst seit den 1970er Jahren.

Als Erfinder des modernen elektrischen Sandwichtoasters gilt der Australier John O’Brien. Er Erfand einen Sandwich-Toaster, der die Sandwiches diagonal teilte und versiegelte. Zuvor gab es nur Sandwichtoaster, die Weißbrot zusammenbacken konnten – und selbst diese elektrischen  Sandwichgeräte der 1. Generation waren nicht weit verbreitet.

John O’Brian ließ sich diese Schnitttechnik für Sandwiches patentieren. Seine Firma Breville hat seither über 25 Millionen Sandwichtoaster der aktuellen Generation verkauft.

Die Ursprünge der Sandwichtoaster, die man bequem zuhause mit elektrischem Strom betreiben kann, liegen in einer Art Waffeleisen, in welches man Toasts, Eier, Speck oder auch Bohnen packen konnte.

Diese in den USA als Pie irons bekannten Sandwichtoaster wurden  über offenem Feuer (Lagerfeuer/Gasherde) solange erhitzt, bis knusprige Sandwiches dabei herauskamen. In den 1920ern wurde diese Urform des Sandwichröstens von Erfinder  Charles Champion zum Patent angemeldet.

Bis zur Erfindung von John O’Brian und dem Vertrieb seien Sandwichgeräte durch den Hersteller Breville waren Sandwichtoaster übrigens noch nicht für die normeirte Quadratische Sandwichtoastscheibe geeignet. Bis dato kam klassisches Weißbrot in die Sandwichmaker, welches durch die Hefe jene klassische Rundung über dem Quadratischen Körper besitzt.

Mehr dazu auf Wikipedia lesen