Skip to main content

Billige Sandwichmaker im Angebot – Wegwerfprodukte für 10 Euro?

In regelmäßigen Abständen werden Sandwich-Maker oder auch Sandwich-Toaster in Kaufhäusern billig angeboten. Zwischen 8 Euro und 20 Euro liegen meist die billigen Sandwichtoaster, die vorgeben weiche Weißbrotscheiben in knusprigen Toast mit lecker-saftigem Innenleben zu verwandeln – doch was leisten diese Billig-Produkte wirklich? wir verraten es dir!

cloer-6235-sandwichmaker-2In Angebotsprospekten von Lidl, Kaufland, Netto, Real findet man sie ebenso häufig im Angebot, wie im Standard-Sortiment von Elektromärkten wie Mediamarkt oder Saturn: Die Rede ist von Sandwich-Toaster-Geräten.

In der Regel kann man bei Sandwichtoastern in dieser Preiskategorie davon ausgehen, dass sie zumindest nicht wertig verarbeitet sind. Man muss bedenken, dass bei einem Preis von 10 Euro für den Endverbraucher bereits 19% Umsatzsteuer enthalten sind. dann geht die Händlermage noch von Preis ab, Trandport und Verschiffung (die meisten billigen Sandwichmaker kommen aus China) müssen ebenso bezahlt werden, wie die Arbeiter, die das Produkt herstellen und die Materialien für den Sandwich-Toaster: Metall und Kunststoff, müssen eingekauft werden.

12345
Sencor SSM 4304RD Sandwich-Maker-1 Tefal SM 1552 Sandwichtoaster-1 Philips HD2392-00 Sandwich-Maker-1 Clatronic ST 3477 Sandwichtoaster-1 cloer-6219-sandwichmaker-1
Modell Sencor SSM 4304RD Sandwich-MakerTefal SM 1552 SandwichtoasterPhilips HD2392/00 Sandwich-MakerClatronic ST 3477 SandwichtoasterCloer 6219 Sandwichmaker
Bewertung
Preis

22,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

25,99 € 44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

36,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

12,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,90 € 42,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

Wer also allen ernstes einen SandwichToaster sucht, der länger als 1 bis 3 Mal im Gebrauch sein soll und auf unangenehmen Qualm oder unregelmäßig gebräunte Toasts verzichten möchte, kann getrost die Finger von den vermeintlichen Schnäppchen lassen. Für 10 bis 20 Euro bekommt man nur dann einen gutes Preis-Leistungs-Sandwich-Maker, wenn man ihn über einen kurzen Zeitraum extrem intensiv nutzen möchte. Dies kann etwa auf Wochenendausflug mit dem Kegelklub der Fall sein, in einem Ferienhaus oder vielleicht auch auf Festivals, wo Salami oder Schinken gemeinsam mit geschmolzenem Käse genau das Richtige sind, um bei Kräften zu bleiben.

Moulinex Red Ruby SW6125 3-in-1 Snack-Kombigerät-2Wer sich bewusst für einen Weg-Werf-Sandwichtoaster entscheiden möchte kann direkt getrost zu diesem Model, dem Severin SA 2967 Sandwich-Toaster mit Grillplatten greifen. Für unter 20 Euro besitzt der SA 2967 Sandwich-Maker von Severin ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wer die Temperatur des Sandwich-Makers regeln oder ein gutes Multifunktionsgerät mit austauschbaren Platten möchte, wird nichts im Billigsegment finden.

Sandwich-Toaster und der Überlaufende Käse

Egal ob billig oder teuer: die meisten Sandwich-Grills dieser Art – und eigentlich ausnahmslos alle Billigangebote verfügen über das gleiche Problem: Nämlich Käse und Butter, die hinten ins innere des Gerätes laufen. Nach einiger Zeit und mehrmaligem Nutzen wird das Fett des Käses und der Butter ranzig. Der üble Geruch ist selbst dann nicht mehr wirklich zu beseitigen, wenn sich der Sandwich-Toaster öffnen und reinigen ließe. Doch wie du sicher selbst schon gemerkt hast, lassen sich die günstigen Sandwich-Toaster meist nicht öffnen.

Wer unangenehmen Geruch vermeiden möchte, sollte unbedingt zu einem Sandwich-Maker greifen, der hinten geschlossen ist. Diese Funktion liefert unter anderem unser Preis-Leistungs-King in der Kategorie Sandwich-Toaster: der Krups FDK 451 Sandwich-Toaster, der aktuell bereits für unschlagbar günstige EUR 39,95 zu haben ist.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*